QUEERING THE ROAD | MOTORRAD-DEMO | Dyke*-March Berlin

DYKE*RIDE | QUEERING THE ROAD
MOTORRAD-DEMO & POP-UP-FOTOAUSSTELLUNG

Ort: am Karl-Marx-Platz in Neukölln
Zeit: am Freitag, 26.07.2024, Startaufstellung 18.00 Uhr

Wir starten wieder gemeinsam mit dem DYKE*MARCH BERLIN und fahren LESBISCH* SICHTBAR als DEMO eine Extra-Tour durch die City.

LETS GO – schnapp Dir Dein Moped, Roller, Motorrad…aus Sicherheitsgründen bitte keine Fahrräder, keine Pedelecs, keine E-Tretroller.

SCHMÜCK DICH & deinen fahrbaren Untersatz und zeig wie großartig FLINTA*s auf Motorrädern auf Berlins Straßen aussehen!
(Bitte keine Nationalflaggen – nur Regenbogen / Pride / LGBTQIA+)

POP-UP-FOTOAUSSTELLUNG

ON TOP! Demo-Ende – Als Highlight & Abschluss der Demo wird es eine Pop-Up-Fotoausstellung mit Fotografien u.a. von Brigitte Dummer und Dana Müller der DYKES ON BIKES® weltweit geben –  präsentiert von PINK DOT – in den Räumen von BUTCH CUT. Wir freuen uns insbesondere über die Unterstützung der DYKES ON BIKES® RHEIN-WESER WMC & DYKES ON BIKES® SYDNEY – DANKESCHÖN!!! DIE AUSSTELLUNG WIRD NUR AN DEM ABEND ZU SEHEN SEIN!

ORT: @BUTCH CUT, Segitzdamm 36, 10969 Berlin
ZEIT: von ca. 20.30 – 22.00 Uhr
Die Ausstellung wird nur an diesem Tag zu sehen sein – also kommt vorbei (auch ohne Mopped)!

Ein Projekt von QUEERBIKES BERLIN, 100PROZENTDIVERS, BUTCHCUT

https://www.instagram.com/queer_bikes_berlin/
https://www.instagram.com/100_prozent_divers/
https://www.instagram.com/butchcut030/

Artwork by fairspielt berlin https://www.charliewassermann.de/

Präsentiert von PINKDOT LIFE

Ein Mikroprojekt im Rahmen des Pride Sommers 2024.
Gefördert durch die Ansprechperson Queeres Berlin

Logo Senatsverwaltung
IGSV Logo